Polyamorie und Outing – wieso ist das wichtig?

Zuerst erschienen bei "kleinerdrei" am 01.02.2017: http://kleinerdrei.org/2017/02/polyamorie-und-outing-wieso-ist-das-wichtig/ Vor knapp 13 Jahren, als ich angefangen hatte, meine eigene Sexualität und somit einen Teil meiner Identität zu erforschen, outete ich mich zum ersten Mal in meinem Leben vor Freundinnen als Queer (besser gesagt damals noch als lesbisch). Sich vor Menschen zu outen, die einen schon lange kennen und davon ausgehen, …

Polyamorie und Outing – wieso ist das wichtig? weiterlesen

Advertisements

Warum oute ich mich nicht?

Mit 13 hat meine Mutter mich zwangsgeoutet. Ich wusste nicht einmal selbst, was oder wen oder wieso ich überhaupt begehre. Vor Sorge über meine Suche nach mir selbst, ist sie in meine Privatsphäre eingedrungen, hat sich meiner Gedanken und Gefühle ermächtigt und mich zur Rede gestellt. Zweifelsohne war das einer der schmerzvollsten Momente meiner Jugend. Ein …

Warum oute ich mich nicht? weiterlesen